Tiere im Georgengarten

Früher bin ich nur zum Grillen und Abhängen in den Georgengarten gegangen. Ausserdem bin ich eine zeitlang regelmässig zum Joggen im Georgengarten gewesen.

Mir sind irgendwann Vögel aufgefallen, die man sonst nicht in Hannover sieht, z.B. ein recht grosser Greifvogel. Ich weiss bis heute nicht, was genau das für ein Vogel war. Er sass auf der Wiese vor dem Wilhelm Busch Museum und hat in der Erde gescharrt.

Ein Foto konnte ich leider nicht von ihm machen.

Schon vor über zwei Jahren habe ich angefangen Vögel im Georgengarten zu fotografieren. Mittlerweile habe ich mir ein Vogelbuch gekauft und kann zumindest einige Vögel identifizieren.

Es gibt neben Staren, Spatzen, Tauben, Blesshühnern, Stockenten, Schwänen, Blaumeisen und Krähen auch Buchfinken und Bachstelzen im Georgengarten. Welche Vögel es noch gibt, versuche ich nach und nach herauszufinden.

Heute früh habe ich einen Graureiher bei der Jagd fotografieren können.

Graureiher

Graureiher im Georgengarten Hannover

Kormoran

Kormoran im Georgengarten Hannover

Kurz darauf ist der Graureiher abgeflogen. Als ich ihm nachgegangen bin, habe ich einen Kormoran entdeckt.

Das war aber nicht der erste Kormoran, den ich im Georgengarten gesehen habe. 2008 habe ich das erste Mal einen dieser Vögel im Georgengarten fotografieren können.

Dieses Jahr sind mir zum erste Mal Karpfen im Teich im Georgengarten aufgefallen. Die grossen Fische haben sich auch schon versucht zu paaren. Ausserdem wimmelt das Uferwasser von Plötzen.

Plötzen, auch Rotaugen genannt

Es kommt immer wieder vor, dass Schlidkröten ausgesetzt werden. Im Georgengarten gibt es zur Zeit anscheindend drei verschiedene Arten von Schildkröten. Die Rotwangenschmuckschildkröten sind schon seit einigen Jahren im Georgengarten ansässig.

Nicht alle Schildkröten, die in unseren Breiten ausgesetzt werden, überleben auch. siehe hier Im Teich des Geortengarten haben sie aber ansscheinend recht gute Verhältnisse.

Schildkröte zwischen Stockenten im Georgengarten Hannover

Höckerschildkröte

Höckerschildkröte

Schmuckschildkröte

Schildkröte im Georgengarten Hannover

Letzes Jahr konnte ich drei dieser Schildkröten eindeutig identifizieren. Aufgrund der Entfernung vom Ufer ist mir noch kein gutes Foto gelungen. Dieses Bild habe ich im April 2010 gemacht. in diesem Jahr habe ich bisher nur zwei der drei Schildkröten an ihrem Stammplatz gesehen.
Dieses Jahr zum ersten Mal habe ich zwei weitere Arten von Schildkröten gesehen.

In einem Schildkrötenforum habe ich einmal nachgefragt, was das für Schildkröten sein könnten. Die Antworten findest Du hier.

Ich werde meine Fotos aus den letzten Jahren nach und nach durchforsten und versuchen die verschiedenen Tiere im Georgengarten in Hannover aufzuführen. Ausserdem bin ich natürlich regelmässig im Georgengarten und mache neue Bilder.
Autor: Kamillo Kluth

Dieser Beitrag wurde unter Georgengarten Tiere abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s