Frühblüher

Die Frühblüher sind ein gutes Zeichen dafür, dass es nicht mehr  lange dauert, bis es wieder grüner und wärmer wird. Im Georgengarten sind verschiedene Frühblüher zu finden.

Am Königsworter Platz und vor dem Wilhelm Busch Museum sind jede Menge Krokusse zu sehen.

Krokusse

Krokusse

Auf Höhe des Leibniz Tempels stehen Schneeglöckchen und Winterlinge.

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen

Winterlinge

Winterlinge

Vereinzelt findet man auch Narzissen und Blausterne.

Narzissen

Narzissen

Blaustern

Blaustern

Frühblüher

Frühblüher

Bei den Frühblühern oben weiss ich leider nicht, wie sie heissen. Von der Grösse her könnten es Tulpen sein, aber die Knospen und Blätter sind zu schmal. Bei grossen Narzissen würden die Knospen hängen. Wenn die Blüten sich öffnen, wird es sich zeigen.

Ich habe auch schon Gänseblümchen gesehen. Bisher wusste ich nicht, dass die vereinzelt auch schon im März blühen. Gänseblümchen sind Dauerblüher.

Diese Bilder wurden mit dem Handy – um genau zu sein – mit der App blessN900 fürs Nokia N900 aufgenommen.

Autor: Kamillo Kluth

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Georgengarten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s